Video Time 5: Pete Seeger

Ein Protestsong für die aktuellen Unibesetzungen – ganz im alten Stil, voll un-Web 2.0-ig. Dafür aber dann wieder auf youtube.

Am Samstag war ich im besetzten Audimaxx in Erlangen und hab mit einigen der Protestler gesprochen. Ihnen war nicht klar, dass Gesellschaft leider nur eine Fiktion ist und nicht handeln kann. Sie wollten alle „die“ Gesellschaft bewegen. Tja, mehr als ein Echo wirds wohl nicht geben. Hier bleibt der Sprechakt in der Sprache, Folgen sind zweifelhaft. Ich bin ja ein Anhänger konkreterer Forderungen. Die Phase der Aufweckungen ist vorbei, es geht inzwischen  um Handlungen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beobachtung, Kommunikationsguerilla, Medien, Politik, Uni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s