Lausitz in Babylon

Erneut: Vertreibung aus der Heimat. Heimat auf Zeit. Es geht aber nicht um Sprachverwirrung, sondern um Kohle. Richtige Braunkohle in der Lausitz.

„Ihr seid hiermit zu einer privaten Vorstellung am 11.07. in Berlin im
Kino Babylon Mitte eingeladen. Los geht es um 17:30 – pünktlich! Und wer
es verpaßt, muss leider aus rechtlichen Gründen ein halbes Jahr warten,
bis er wieder die Gelegenheit bekommt. Also nutzt sie und freut Euch auf
92min über ein Thema, dass Ihr so bestimmt noch nicht wahrgenommen habt.
Bringt mit, wen ihr wollt, denn wir wollen die Bude voll bekommen.
Leider müssen wir Euch um einen freiwilligen Eintritt von 4,-€ bitten,
denn auch wenn das Kino uns sehr entgegenkommt, ist der Spaß dennoch für
uns mit Kosten verbunden.“

Coverpanorama_Titel

Yvonne-Doku-Film im Kino! Glückwunsch! Mehr

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Berlin, Cultural Engineering, Kulturwissenschaft, Medien

Eine Antwort zu “Lausitz in Babylon

  1. Menno, und ich bin mal wieder nicht in Berlin. Willst du meinen Wohnungsschlüssel haben?? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s