Berlin lebt.

Friedrichshafen ist tot. Berlin ist eine schöne Stadt, die auch einen Bäcker hat, der schlägt die Fliegen tot und backt daraus Rosinenbrot. A pro pro Bäcker: Heute das beste Seminar ever bei Baecker gehabt. Simmel besprochen und Freud und viel mehr verstanden als je zuvor. Philosophie kann so schön sein. Back to Berlin: Grasswurzelphilosophie und Street Art. Berlin in Bild und Begriff.

Gewaltaufrufe in der BVG. Nee, nee, nee, eher brennt die BVG. Halt! Mach Mit! Gewalt. So siehts aus.

Berlin Friedrichstraße. Zeppelin entkommt man nicht. Letztens auch an der Käsetheke: Zeppelin Käse.

Andere holen hier ihre Musik her. Ich hab gegenüber gearbeitet, wenn ich da war nur in der Kantine zum Essen. Qualität: Mittel. Preis: Gehoben.

Blick auf die andere Seite der Agentur, vom Balkon. Das „Kunstwerk“ ist entstanden während ich gearbeitet habe. Riesig, hat aber nur 2 Tage gedauert.

Direkt unter obigen Bild Kreuzberg at its best. Fight. Burn a car.

Oben erwähnter Balkon, man beachte die Wäsche hinten am Schornstein und das Sonnensegel links.

Kreuzberg again, neben der Helden-Lieblingsbar. Alte Spielbank + Farbbeutel.

Anderer Stadteil: Schöneberg. Die Schaufensterfigur hat die ganze Zeit ihren Arm bewegt. Das hat aggressiv gemacht. Noch besser war die Werbung: 15% billiger um 25% reduziert.

Ebenfalls Schöneberg. Park, Laufstrecke.

Lange Nacht der Museen, Pergamonmuseum, Gong-Musik.

Selbstportrait mit Gürtel und Taschenuhr.

Magdeburg, FH-Campus, MTV Campus Invasion. Keine Amnesie, keine Amnestie.

Apres Sharking. Einkaufscentrum City-Carée, Magdeburg, Nachts.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beobachtung, Berlin, Persönlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s