Gehirntriggering für Spitzmäuse

Der Gehirnforscher Spitzer erzählte am 21.3.07 im Sendung-mit-der-Maus-Stil über den neusten Stand der Technik in der Neuroökonomie. Den Vortrag gibt es auch auf der ZU-Homepage. Zusätzlich gibt es einen kleinen Artikel (Aktuelles/Presse) dazu. „Erzählte“ wegen dem Vortragsstil, Wissenschaft wurde verbunden mit Unterhaltung und Erkenntnis. Leider wurde Spitzer manchmal – vor allem gegen Ende – leicht moralisierend. Fernseher töten mit langfristigen Folgen 200.000 Menschen. Ich bezweifle die 1:1 Übertragbarkeit von Gehirnforschungsergebnissen auf soziale Wirklichkeit. Wie auch immer, die grundlegenden Erkenntnisse sind sehr aufschlussreich und ein Vortrag ist zudem sehr unterhaltend, was nach Spitzer auch die Lernfähigkeit verbessert. Lernen soll Spaß machen. Übrigens: Spenden macht glücklich, alleine sein verursacht Schmerzen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Friedrichshafen, Master, Zeppelin University

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s