Roland Berger rast nicht

Und wieder ein neuer Vortrag an der ZU, wieder das „Talk to the CEO“-Format. Nachdem schon einige da waren habe ich mir gestern Roland Berger angetan. Es war langweilig. Warum?
Am Interessantesten war gerade noch die Wäscherei, die er neben dem Studium aufgezogen hat. 500.000 DM plus ist ein guter Start ins Berufsleben, Existenzängste später nicht ausgeschlossen, aber scheinbar auf hohem Niveau. Ansonsten war der Vortrag nicht sehr ergiebig – jedenfalls in Hinblick auf Beratungsgeschichten. Eher auf der Ebene: ich kenn auch Merkel und, und, und…

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Friedrichshafen, Master, Zeppelin University

Eine Antwort zu “Roland Berger rast nicht

  1. nordwindkind

    und wir geisteswissenschaftler grübeln noch immer, ob wir nicht doch taxifahrer werden sollten…eine wäscherei ist nun der traum!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s