Privatunibibliotheken

Man sollte meinen wo Geld ist sind auch Bücher. Manchmal, im Aufbau. Vielleicht oder scheinbar ist das bei der Law School so – sie sichern jedenfalls ihre Bibliothek mit Sensoren (wie die in Kaufhäusern am Ausgang) und wer mit nem Buch rausgeht wird gefilmt. Wie sind die Kontrollen in Friedrichshafen? Samstags z.B. ohne Aufsicht, lediglich ein kleiner Kasten „Rückgabe“. Vertrauen in die Menschheit!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Beobachtung, Friedrichshafen, Master

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s